Autohaus Scholz in Oelsnitz / Vogtland
Volkswagen Vertragshändler Audi-Service Skoda-Service
VolkswagenfestAutohaus Scholz in Oelsnitz/Vogtland
Autohaus Scholz in Oelsnitz/Vogtland
Autohaus Scholz in Oelsnitz/Vogtland

Sie sind hier: > Das Autohaus

Das Autohaus Scholz

Dieser Menüpunkt besitzt folgende Untergruppen:

Anfahrt und Öffnungszeiten - Impressum - Ansprechpartner - News

Zur Geschichte des Hauses

Die Geschichte unseres Autohauses beginnt in den 1930er Jahren in Weischlitz, damals noch als Dorfschmiede und "Werkstatt für alles" unter dem Besitzer Kurt Schinkitz.
Seit etwa 1950 wurden unter dem neuen Firmeninhaber Rudolf Schinkitz vor allem Motorräder wie Simson AWO, Troll, MZ oder Berliner Roller instandgesetzt. Ab dem Jahre 1967 wurden zusätzlich auch Fahrzeuge der Zwickauer Automobilwerke repariert.
Zunächst noch als freie Werkstatt, aber ab 1976 als offizielle Vertragswerkstatt.


Seit 1987 heißt der neue Firmeninhaber Klaus Scholz. Nach der politischen Wende wurde im Jahr 1990 das Autohaus Scholz gegründet. Dabei wurden, anfangs noch in den alten Räumlichkeiten, Fahrzeuge der Marken Volkswagen, Audi und Volkswagen Nutzfahrzeuge repariert und verkauft.

Nach der Grundsteinlegung 1993 konnte im April 1994 das neu errichtete Autohaus in Oelsnitz eröffnet werden.



BildKlaus Scholz

Grundsteinlegung Oelsnitz 1993Grundsteinlegung Oelsnitz 1993
| Impressum |
© 2005 - 2016 Autohaus Scholz GmbH
Ihr Vertragshändler